Fortbildung

Ohne Vorkenntnisse: Musik erfinden im Instrumentalensemble mit Bernhard Zink

 

Termin 1:07.03.2024
10:00 - 16:30
Ort: Dante-Gymnasium München, Wackersberger Str. 61, 81371 München in München
Inhalt der Veranstaltung:

Junge Musikerinnen und Musiker in unseren Instrumentalensembles sind es gewohnt, nach Noten zu spielen. Was aber entsteht, wenn man ihnen die Freiheit gibt, selbst miteinander Musik zu erfinden?
Maximal niedrigschwellig und ohne Vorbedingungen sowohl für Lehrkräfte als auch für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen bietet diese Fortbildung von Bernhard Zink ein Konzept samt ausgearbeitetem Material an, um in Ensembles aller Schularten ins Ausprobieren, Experimentieren und Miteinander-Musikmachen zu kommen – auch für Schulklassen als ganz besondere Form des Klassenmusizierens ist es geeignet.
Über ausgesuchte Sozialformen und mit dem Mittel der Musik kommen unsere Schülerinnen und Schüler miteinander ins Zuhören und ins Aufeinander-Reagieren. Der Leistungsgedanke darf an diesem Tag zuhause bleiben – auch für die Teilnehmenden der Fortbildung!
Wichtig: Bitte bringen Sie Ihr eigenes Instrument mit!

Zu den Referenten:

Bernhard Zink ist Musiklehrer am Gymnasium und selbst Komponist. Für und mit seinen Schülerinnen und Schülern zu komponieren und zu improvisieren, gehört für ihn zu den schönsten Seiten seines Berufs. Das vorliegende Konzept hat er bereits an Schulen in ganz Bayern umgesetzt.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich hier anschließend über die Homepage mit Ihren Instrumenten und außerdem über FIBS an:
Lehrgang 351324

Bitte melden Sie sich per Anmeldeformular  an.